1. Allgemeine Informationen

Bei diesem Dokument handelt es sich um einen Vertrag zwischen Ihnen und dem Betreiber von Gizmomania.de, der die Nutzungsbedingungen für die Nutzung der Webseite Gizmomania.de, sowie der Gizmo Mania-Präsenzen auf Youtube, Twitter, Facebook und Instagram regelt.

Die nachfolgende Nutzungsbedingungen werden ergänzt durch die Nutzungsbedingungen der einzelnen Plattform-Betreiber, auf denen Gizmo Mania Präsenzen unterhält.
Diese ergänzenden Nutzungsbedingungen können unter
https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de,
https://twitter.com/de/tos,
https://de-de.facebook.com/terms sowie
https://de-de.facebook.com/help/instagram/478745558852511
eingesehen werden.

1.1 Mindestalter zur Nutzung

Das Mindestalter zur Nutzung unseres Angebots liegt bei 16 Jahren. Andernfalls ist die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

1.2 Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass sich der Betreiber von Gizmomania.de das Recht vorbehält, diese Webseiten-Nutzungsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer Aktualisierung auf dieser Seite abzuändern. Nutzen Sie die Webseite Gizmomania.de nach Veröffentlichung der geänderten Nutzungsbedingungen weiterhin, akzeptieren Sie damit diese Änderungen.

1.3 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mir der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

2. Kommentarfuntion der Webseite

Gizmomania.de ermöglicht den Besuchern der Webseite, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu veröffentlichen. Alle Inhalte in Kommentaren stellen keine Meinung von Gizmomania dar, sondern sind eigenverantwortliche Beiträge der entsprechenden Nutzer. Gizmomania.de weist daher Verantwortung für diese Inhalte von sich und distanziert sich hiermit ausdrücklich hiervon. Es findet keine regelmäßige Moderation/Vorabkontrolle der Beiträge statt. Unwahre Tatsachenbehauptungen (Äußerungen, die nicht vom Schutz der Meinungsfreiheit nach Art. 5 GG umfasst sind), bedrohende, missbräuchliche, rassistische, gewaltverherrlichende, verleumderische, belästigende, anstößige, beleidigende, pornographische, jugendgefährdende oder sonstige rechtswidrige Inhalte, insbesondere Schmähkritik, werden von Gizmomania.de nach Kenntniserlangung entfernt bzw. nicht veröffentlicht. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung seiner Kommentare. Gizmomania.de ann jederzeit ohne Angabe von Gründen eine Veröffentlichung ablehnen oder einen bereits veröffentlichten Kommentar wieder entfernen.

Darüber hinaus stellt der Nutzer der Kommentarfunktion Gizmomania.de sowie deren Betreiber und Mitarbeiter von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte mit der Behauptung gegenüber Gizmomania.de geltend machen, dass die vom Nutzer eingestellten Inhalte Dritte in Ihren Rechten verletzen oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen; hierin eingeschlossen sind die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

Sonstige Haftungausschlüsse

Des Weiteren gelten die Haftungsbestimmungen aus unserem Impressum.

2.1 Pflichten und Verantwortlichkeit des Nutzers

Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass die von ihm eingestellten Kommentare nicht gegen die hier genannten Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstoßen, und dass insbesondere durch seine Beiträge keine Rechte Dritter verletzt werden. Unzulässige Inhalte sind insbesondere urheberrechtlich geschützte Inhalte, wenn keine Berechtigung zur Nutzung vorliegt, unwahre Tatsachenbehauptungen, rassistische, fremdenfeindliche, diskriminierende, beleidigende, pornografische, nicht jugendfreie und gewaltdarstellende Inhalte. Auch die Verherrlichung von Drogen und anderen illegalen Suchtmitteln ist untersagt und wird nicht geduldet.

2.2 Maßnahmen und Sanktionen

Bei einem Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht behält sich Gizmomania.de bei Erlangung der Kenntnis vor, unzulässige Beiträge zu löschen, eine Mahnung auszusprechen und/oder den Nutzer ggf. vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. Gleiches gilt, sofern ein oder mehrere Nutzer nach Meinung von Gizmomania.de das Klima und/oder das Miteinander der Community nachhaltig stören.

2.3 Haftungsfreistellung bezüglich Ansprüchen Dritter

Wird Gizmomania.de von Dritten wegen eines rechtswidrigen Beitrags in Anspruch genommen, behalten wir uns das Recht vor die entstandenen Kosten beim Verfasser des rechtswidrigen Beitrags einzufordern. Dies umfasst neben Verletzungen des Strafrechts auch Urheberrechtsverletzungen (Urheberpersönlichkeitsrechtsverletzungen i.S.d. §§ 12 ff. UrhG; Verletzungen von Verwertungsrechten i.S.d. §§ 15 ff. UrhG; Verstöße gegen den Schutz der Lichtbilder gem. § 72 UrhG) und Persönlichkeitsrechtsverletzungen.

3. Allgemeine Teilnahmebedinungen für Gewinnspiele

Die folgenden Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele gelten für die Teilnahme an allen des unter „2.1 Veranstalter“ genannten Veranstalters ausgerichteten Gewinnspielen. Jedes konkrete Gewinnspiel verfügt über gesonderte Informationen, die dem Beitrag oder Video des jeweiligen Gewinnspiels zu entnehmen sind. Diese können unter anderem gesonderte Angaben über Teilnahmemodalitäten, Gewinne und die Ermittlung des Gewinners beinhalten. Diese gesonderten Informationen ergänzen folgende „Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele“.

3.1. Veranstalter

Veranstalter sämtlicher Gewinnspiele von Gizmomania ist

Andreas Stiegler
c/o RA Matutis
Berliner Straße 57
14467 Potsdam

Telefon: 01520 – 5426968
Email: kontakt@gizmomania.de

(im folgenden auch Veranstalter genannt).
Die Gewinnspiele können teilweise in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt werden.

3.2 Einverständnis

Durch die Teilnahme am jeweiligen Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit allen Teilnahmebedingen einverstanden. Dies gilt sowohl für die im Beitrag/Video gesondert-angegebenenen Teilnahmebedingungen, als auch die folgenden, allgemeinen Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen.

3.3 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit ständigem Hauptwohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. (achtzehnte) Lebensjahr vollendet haben. Betreiber, Mitarbeiter und Partner von Gizmomania.de, verbundene Unternehmen und der Kooperationspartner, die die Gewinne zur Verfügung stellt, sowie deren Angehörige, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist kostenlos und es besteht kein Kaufzwang. Jede Person kann pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen und nur einen Preis gewinnen.

3.4 Teilnahmemodalitäten

Die genauen Teilnahmemodalitäten (z.B. Beginn und Ende des Gewinnspiels oder die zu erfüllende Aufgabe für die Teilnahme) sind unmittelbar den gesonderten Informationen im Beitrag oder Video des jeweiligen Gewinnspiels zu entnehmen. Die Teilnahme erfolgt, indem die jeweiligen Aufgaben bzw. Bedingungen des einzelnen Gewinnspiels erfüllt werden. Die Teilnahme hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen.

3.5 Gewinn

Der einzelne Gewinn kann den gesonderten Informationen des jeweiligen Gewinnspiels entnommen werden. Sollte der Gewinn wider Erwarten nicht oder nicht mehr in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen, wird der Veranstalterer ein angemessenes Äquivalent als Gewinn vergeben. Die Kosten der Lieferung des Gewinns innerhalb Deutschlands werden vom Veranstalter übernommen.
Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch.
Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen und wird ohne Rechnung ausgeliefert. Etwaige Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Die Lieferung des Gewinns erfolgt ausschließlich an die Person, die bei der Altersverifikation durch Personalausweiskopie bestimmt wurde.

3.6 Ermittlung des Gewinners

Die Gewinnerermittlung erfolgt durch den Veranstalter. Die genaue Art und Weise der Gewinnerermittlung kann den gesonderten Informationen des jeweiligen Gewinnspiels entnommen werden. Sollten sich dort keine Angaben zur Gewinnermittlung finden, gilt folgendes:
Die Gewinnermittlung erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach Beendigung des Gewinnspiels bzw. nach Teilnahmeschluss, per Zufall.
Mit Hilfe der Webtools Commentpicker (https://www.commentpicker.com), Random-Name-Picker (https://miniwebtool.com/random-name-picker/) sowie True Random Number Generator (https://www.random.org/) wird für jeden einzelnen Gewinn ein Hauptgewinner sowie drei Ersatzgewinner gezogen. Letztere treten, in Abfolge ihrer Ermittlung, an die Stelle des Hauptgewinner, wenn dieser den Preis nicht annimmt oder sein Anspruch auf den Gewinn entfällt.

3.7 Benachrichtigung und Bekanntgabe des Gewinners

Der Gewinner wird vom Veranstalter innerhalb von 24 Stunden nach der Gewinnentscheidung kontaktiert. Die Art der Kontaktaufnahme unterscheidet sich je nach Plattform, auf der das Gewinnspiel ausgerichtet wurde:

  • Youtube – per hinterlegter E-Mail-Adresse auf der „Über mich“-Seite
  • Facebook – per Direct- bzw. Private-Message
  • Instagram – per Direct- bzw. Private-Message
  • Twitter – per Direct- bzw. Private-Message

Der Gewinner hat zum Zeitpunkt der Teilnahmeschlusses sicherzustellen, dass er über die oben genannte Kontaktmöglichkeit der ausrichtenden Plattform kontaktierbar ist. Unter Umständen kann der Gewinner nach weiteren Informationen zur Kontaktaufnahme (E-Mail-Adresse) gefragt werden. Mit der persönlichen Kontaktaufnahme zur Gewinnbenachrichtigung erklärt sich der Teilnehmer mit seiner Teilnahme ausdrücklich einverstanden.

Ist der ermittelte Gewinner über die oben angegebene Kontaktmöglichkeit der ausrichtenen Plattform zum Zeitpunkt der Gewinnentscheidung nicht kontaktierbar oder meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 10 Werktagen (beginnend mit dem Folgetag der Gewinnentscheidung) auf eine Gewinnbenachrichtigung zurück, entfällt sein Anspruch auf den Gewinn. In diesem Fällen wird der Gewinn dem nachrückenden Ersatzgewinner zugesprochen.

Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, dass er im öffentlichen Beitrag/Video zum Gewinnspiel oder einem separatenen, öffentlichen Folge-Beitrag/Video auf der ausrichtenen Plattform mit Nutzernamen oder anonymisiertem (d.h. gekürztem) Klarnnamen genannt wird.

3.8 Altersverifikation

Der Gewinner muss auf Anfrage sein Alter innerhalb von 5 Werktagen mittels Übermittlung einer Kopie seines amtlich gültigen Personalausweises beim Veranstalter nachweisen. Ausreichend zur Identifizierung sind der Name, das Geburtsdatum sowie das Gültigkeitsdatum. Alle übrigen Informationen sind vom Gewinner vor Übermittlung der Kopie zu schwärzen. Nach erfolgreicher Altersverifikation wird die übermittelte Kopie unverzüglich vernichtet!
Erfolgt die Rückmeldung entweder verspätet oder ist der Gewinner unter 18 (achtzehn) Jahre alt, entfällt der Anspruch auf den Gewinn und dieser wird dem zuvor ermittelten Ersatzgewinner zugesprochen.

3.9 Kommentar-/Bild-/Videorechte

Sofern für das jeweilige Gewinnspiel die Teilnehmer Inhalte, insbesondere Kommentare, Bilder und Videos, hochladen bzw. an den Veranstalter übermitteln, versichert der Teilnehmer, dass ihm die Nutzungsrechte an diesen Inhalten uneingeschränkt zustehen und frei von Rechten Dritter sind. Der Teilnehmer überträgt dem Veranstalter durch die Teilnahme die einfachen, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte an den Inhalten zur Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken, im Rahmen dieses und zukünftiger Gewinnspiele. Des Weiteren garantiert der Teilnehmer, dass er die erforderlichen Einwilligungen aller eventuell auf den Bildern/in und in den Videos abgebildeten Personen zur Verwendung und Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken eingeholt hat. Bildbeiträge oder Kommentare dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachenbehauptungen, Marken-, Wettbewerbs-, oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Für etwaige Rechtsverstöße haftet allein der Teilnehmer.

3.10 Ausschlussmöglichkeit

Der Veranstalter behält sich das Recht vor Teilnehmer von dem Gewinnspiel nachträglich auszuschließen, insbesondere wenn diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder den Teilnahmevorgang oder die Gewinnspielaktion manipulieren bzw. dieses versuchen. Gegebenenfalls wird der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert.

3.11 Beendigungsmöglichkeit

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das jeweilige Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände, ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Diese Umstände sind gegeben, wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig laufen kann, beispielsweise bei Fehlern der zur Ausführung des Gewinnspiels verwendeten Soft- oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen oder rechtlichen Gründen, die die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen.

3.12 Haftung

Jede Haftung des Veranstalters für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung des Gewinns (ständiger Zugang der Internetseiten auf denen die Teilnahme möglich ist oder Versendung der Preise durch Transportunternehmen) ist ausgeschlossen. Das gleiche gilt für Schäden, die durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder Viren verursacht wurden. Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die vom Veranstalter oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die fahrlässige Verletzung von Pflichten, die für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung sind, verursacht wurden. Diese Beschränkungen gelten nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/ oder Gesundheit oder für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Mit Aushändigung des Gewinns ist der Veranstalter von jeglicher Verpflichtung befreit, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Der Veranstalter haftet nicht für Sach- oder Rechtsmängel des jeweiligen Gewinns oder für Schäden, die auf dem Transportweg aufgetreten sind.

3.13. Bestimmungen der Social-Media-Plattformen

3.13.1 YouTube

Gewinnspiele des Veranstalters, die auf Youtube stattfinden, stehen in keinerlei Verbindung zu Youtube selbst. Youtube ist insbesondere nicht Veranstalter, Sponsor, Unterstützer oder Organisator dieser Gewinnspiele. Informationen zum Gewinnspiel werden ausschließlich durch den Veranstalter bereitgestellt. Youtube steht nicht als Ansprechpartner für die jeweilige Aktion zur Verfügung. Jegliche Anfragen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten.
Die Teilnehmer sind zudem verpflichtet sich an die Community-Richtlinien von YouTube zu halten. Alle Beiträge, die gegen diese Richtlinien verstoßen werden disqualifiziert.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich der Teilnehmer ferner, dass er gegenüber Youtube keine Ansprüche geltend machen wird, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen und er Youtube insoweit von jeglicher Haftung freistellt.

3.13.2 Facebook

Gewinnspiele des Veranstalters, die auf Facebook stattfinden, stehen in keinerlei Verbindung zu Facebook selbst. Facebook ist insbesondere nicht Veranstalter, Sponsor, Unterstützer oder Organisator dieser Gewinnspiele. Informationen zum Gewinnspiel werden ausschließlich durch den Veranstalter bereitgestellt. Facebook steht nicht als Ansprechpartner für die jeweilige Aktion zur Verfügung. Jegliche Anfragen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich der Teilnehmer ferner, dass er gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen wird, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen und er Facebook insoweit von jeglicher Haftung freistellt.

3.13.3 Instagram

Gewinnspiele des Veranstalters, die auf Instgram stattfinden, stehen in keinerlei Verbindung zu Instgram selbst. Instgram ist insbesondere nicht Veranstalter, Sponsor, Unterstützer oder Organisator dieser Gewinnspiele. Informationen zum Gewinnspiel werden ausschließlich durch den Veranstalter bereitgestellt. Instgram steht nicht als Ansprechpartner für die jeweilige Aktion zur Verfügung. Jegliche Anfragen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich der Teilnehmer ferner, dass er gegenüber Instgram keine Ansprüche geltend machen wird, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen und er Instgram insoweit von jeglicher Haftung freistellt.

3.13.4 Twitter

Gewinnspiele des Veranstalters, die auf Twitter stattfinden, stehen in keinerlei Verbindung zu Twitter selbst. Twitter ist insbesondere nicht Veranstalter, Sponsor, Unterstützer oder Organisator dieser Gewinnspiele. Informationen zum Gewinnspiel werden ausschließlich durch den Veranstalter bereitgestellt. Twitter steht nicht als Ansprechpartner für die jeweilige Aktion zur Verfügung. Jegliche Anfragen in Bezug auf das Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten.
Bei Gewinnspielen auf Twitter sind Mehrfach-Teilnahmen zudem ausdrücklich untersagt. Sowohl das Erstellen mehrerer Accounts als auch das wiederholte Posten von Tweets führt automatisch zum Ausschluss vom Gewinnspiel.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich der Teilnehmer ferner, dass er gegenüber Twitter keine Ansprüche geltend machen wird, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen und er Twitter insoweit von jeglicher Haftung freistellt.

3.14 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne oder mehrere der vorgenannten Bedingungen Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mir der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

3.15 Rechtsweg

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen

3.16 Anwendbares Recht

Die Teilnahmebedingungen und das Gewinnspiel unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3.17 Änderungen

Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter – außerhalb der Teilnahmezeiten eines laufenden Gewinnspiels – ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

3.18 Datenschutz

Informationen zum Datenschutz bei der Ausführung unserer Gewinnspiele können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.